Archiv 2016

Silvesterkrachen 2016

Liebe Vereinskollegen und -freunde,
wie auch in den vergangen Jahren, findet dieses Jahr ein Silvesterschießen statt.
Das Schießen findet in der Zeit von 14:00-16:30 Uhr statt.



Arbeitstag

am 28.05.2016, findet ab 09:00 Uhr wieder ein Arbeitstag statt!
Arbeiteismaßnahmen siehe Aushang im Vereinsheim


Sachkundelehrgang 2016

Das Ausbildungsreferat des Bezirkes 06 bietet einen weiteren Lehrgang
Sachkunde + Verantwortliche Aufsicht an.

Der Lehrgang findet statt am 09., 10. und 16. April 2016 in Inden/Altdorf.
Ausschreibung und Anmeldung unter www.06ac.de (Ausbildung)

Alle aktiven Schützen sollten die Sachkunde-Ausbildung haben!
Die Kreispolizeibehörden erkennnen die Sachkunde-Ausbildung, die vor der Waffenrechtsreform 2003
gemacht wurde, nicht mehr an!
Also, auch diejenigen, die schon vor Jahren die Sachkunde erworben haben, müssen nochmal
unseren Lehrgang besuchen.

Alle aktiven Schützen sollten in der Lage sein, Verantwortliche Aufsicht im Verein oder
bei Wettkämpfen und Meisterschaften zu übernehmen.
(Kein Schuss im Vereinsheim ohne V.A. - nur wer die V.A. hat, darf auch mal alleine trainieren!)

Neumitglieder sollten grundsätzlich die Sachkunde erwerben.
(Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!)

Vatertag 2016

Am 05.05.2016 findet unser alljähriges Vatertagsfest im Vereinsheim statt.
Nähere Einzelheiten siehe Aushang im Vereinsheim.
Wegen der Planung der Verköstigung eure Teilnahme in der aushängenden Liste eintragen.
gez. Der Festausschuss



Sachkundelehrgang 2016

Das Ausbildungsreferat des Bezirkes 06 bietet einen weiteren Lehrgang
Sachkunde + Verantwortliche Aufsicht an.

Der Lehrgang findet statt am 05., 06. und 12. November 2016 in Inden/Altdorf.
Ausschreibung und Anmeldung unter www.06ac.de (Ausbildung)

Alle aktiven Schützen sollten die Sachkunde-Ausbildung haben!
Die Kreispolizeibehörden erkennnen die Sachkunde-Ausbildung, die vor der Waffenrechtsreform 2003
gemacht wurde, nicht mehr an!
Also, auch diejenigen, die schon vor Jahren die Sachkunde erworben haben, müssen nochmal
unseren Lehrgang besuchen.

Alle aktiven Schützen sollten in der Lage sein, Verantwortliche Aufsicht im Verein oder
bei Wettkämpfen und Meisterschaften zu übernehmen.
(Kein Schuss im Vereinsheim ohne V.A. - nur wer die V.A. hat, darf auch mal alleine trainieren!)

Neumitglieder sollten grundsätzlich die Sachkunde erwerben.
(Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!)

Auffrischungslehrgang Sachkunde 2016

Das Ausbildungsreferat des RSB bietet einen weiteren Lehrgang
Sachkunde + Verantwortliche Aufsicht an.

Der Lehrgang findet statt am 24. September 2016 in Leichlingen.
Ausschreibung und Anmeldung unter RSB (Ausbildung)

Alle aktiven Schützen sollten die Sachkunde-Ausbildung haben!
Die Kreispolizeibehörden erkennnen die Sachkunde-Ausbildung, die vor der Waffenrechtsreform 2003
gemacht wurde, nicht mehr an!
Also, auch diejenigen, die schon vor Jahren die Sachkunde erworben haben, müssen nochmal
unseren Lehrgang besuchen.

Alle aktiven Schützen sollten in der Lage sein, Verantwortliche Aufsicht im Verein oder
bei Wettkämpfen und Meisterschaften zu übernehmen.
(Nach altem Waffenrecht erworbene Waffensachkunde-, Verantwortliche Aufsicht werden prüfungsfrei durch Lizenzen nach aktuellem Recht ersetzt)

(Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!)


Oktoberfest 2016

Liebe Vereinskollegen und -freunde,
wie auch in den vergangen Jahren, findet dieses Jahr wieder ein Oktoberfest im Vereinsheim
des ESV Düren statt und zwar am

Samstag, den 29.10.2016.

Hier werden auch die Jubilare des Vereins geehrt.





Arbeitstag

Am Samstag den 12.11.2016, findet ab 09:30 Uhr wieder ein Arbeitstag statt!


Arbeitstag

Am Samstag den 03.12.2016, findet ab 09:30 Uhr wieder ein Arbeitstag statt!