Sachkundelehrgang 2017

Das Ausbildungsreferat des Bezirkes 06 bietet einen weiteren Lehrgang
Sachkunde + Verantwortliche Aufsicht an.

Der Lehrgang findet statt am 04., 05. und 11. November 2017 in Inden/Altdorf.
Ausschreibung und Anmeldung unter www.06ac.de (Ausbildung)

Alle aktiven Schützen sollten die Sachkunde-Ausbildung haben!
Die Kreispolizeibehörden erkennnen die Sachkunde-Ausbildung, die vor der Waffenrechtsreform 2003
gemacht wurde, nicht mehr an!
Also, auch diejenigen, die schon vor Jahren die Sachkunde erworben haben, müssen nochmal
unseren Lehrgang besuchen.

Alle aktiven Schützen sollten in der Lage sein, Verantwortliche Aufsicht im Verein oder
bei Wettkämpfen und Meisterschaften zu übernehmen.
(Kein Schuss im Vereinsheim ohne V.A. - nur wer die V.A. hat, darf auch mal alleine trainieren!)

Neumitglieder sollten grundsätzlich die Sachkunde erwerben.
(Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!)